Gesundheit, Medizin

Energiewechsel

Hattingen: Seniorenbüro bietet Pflegeberatung in Apotheken

Pressemeldung vom 28. April 2017, 11:31 Uhr aus Ennepe-Ruhr-Kreis

Das Seniorenbüro der Stadt Hattingen bietet für interessierte Hilfebedürftige und ihre Angehörigen die „Pflegeberatung in der Apotheke“ an. Die nächsten Pflegeberatungen in den Apotheken finden am Freitag, 9. Mai von 10 bis 12 Uhr in der Bergischen Apotheke, Essener str. 12-14 und am Dienstag, 30. Mai von 10 bis 12 Uhr in der Nord Apotheke, […]

Weiterlesen »

Minden-Ravensberg/Lippe: Mittagsgespräch im krz

Pressemeldung vom 28. April 2017, 11:29 Uhr aus Minden-Luebbecke (Kreis)

Was ist zu tun, wenn ein Angehöriger zum Pflegefall wird? Wie kann ein Berufstätiger die Doppelbelastung von Pflege und Beruf ausbalancieren? Als Teil seines betrieblichen Informationsangebots veranstaltete das krz zusammen mit dem Pflegestützpunkt NRW des Kreises Lippe am 12. April 2017 ein Mittagsgespräch zu diesem Thema. Ein Unfall, Erkrankungen oder das Alter: Oftmals kurzfristig heißt […]

Weiterlesen »

Bottrop: Tuberkulosefall in einer Bottroper Flüchtlingseinrichtung

Pressemeldung vom 27. April 2017, 14:44 Uhr aus Bottrop

In einer Bottroper Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge ist eine aus Afrika stammende junge Frau an einer Lungentuberkulose erkrankt. Die Asylbewerberin wird derzeit in einem Bottroper Krankenhaus behandelt, teilt das Gesundheitsamt der Stadt Bottrop mit. Die Ansteckungsfähigkeit ist im vorliegenden Fall nicht besonders ausgeprägt, trotzdem sind durch das Gesundheitsamt Maßnahmen zur Verhinderung der Weiterverbreitung eingeleitet worden. Hierzu […]

Weiterlesen »

Arnsberg: Immer mehr ältere Menschen leiden unter Depression.

Pressemeldung vom 27. April 2017, 13:24 Uhr aus Hochsauerlandkreis

Nach aktuellen Schätzungen ist rund ein Vierteil aller über 70-Jährigen betroffen. Begünstigende Faktoren für die Entwicklung einer Depression im Alter sind beispielsweise eigene körperliche Erkrankungen, die einhergehen mit verminderter Mobilität, Verlust von Beruf und (sportlichen) Hobbys, die bisher Ausgleich und Sinngebung waren, sowie der Verlust des Lebenspartners, Freunden und Angehörigen durch Todesfälle. Zudem werden typische […]

Weiterlesen »

Minden: Stammzellenregistrierung für Janno: Kostenfreies Parken auf dem Martinikirchhof

Pressemeldung vom 30. März 2017, 16:01 Uhr aus Minden-Luebbecke (Kreis)

Am 31. März gibt es in Minden in der Aula des Weserkollegs eine Registrierungs-Aktion für den 7-jährigen Janno. Er hat Blutkrebs. Ihm kann eine Stammzellspende das Leben retten. Um diese Aktion zu unterstützen wird in der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr das Parken auf dem Martinikirchhof kostenfrei sein. Für viele Patienten ist die […]

Weiterlesen »

Hattingen: Innere Unruhe verringern mit der VHS

Pressemeldung vom 28. März 2017, 16:33 Uhr aus Ennepe-Ruhr-Kreis

Zilgrei ist eine verblüffende Selbstbehandlungsmethode, die 1978 von Adriana Zillo und dem Chiropraktiker Dr. Hans Greissing entwickelt wurde. Die Wirkung der Zilgrei-Übungen besteht aus der Kombination ganz natürlicher Vorgänge: Einer besonderen Atemtechnik sowie gezielten Körperhaltungen und -bewegungen, die grundsätzlich nur im schmerz- und beschwerdefreien Bereich ausgeführt und sehr gut in den Alltag integriert werden können. […]

Weiterlesen »

Bedburg-Hau: 11 neue Praxisanleiterinnen und -leiter für Pflegefachberufe an der LVR-Klinik Bedburg-Hau

Pressemeldung vom 28. März 2017, 15:37 Uhr aus Kleve (Kreis)

7 Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und 4 Gesundheits- und Krankenpfleger haben die Weiterbildung Praxisanleiter/in für Pflegefachberufe an der LVR Klinik Bedburg-Hau erfolgreich nach drei Prüfungsanteilen abgeschlossen. Nach einer halbjährigen Weiterbildung, gegliedert in 200 Stunden theoretischer Unterricht und 40 Stunden fachpraktischer Unterricht arbeiten die neuen Spezialisten im Pflege- und Erziehungsdienst der LVR-Klinik Bedburg-Hau und begleiten neue Mitarbeiterinnen […]

Weiterlesen »

Arnsberg: Wenn sich Gelenke plötzlich nur noch unter Schmerzen bewegen lassen, lautet die Diagnose oftmals: Rheuma.

Pressemeldung vom 27. März 2017, 16:27 Uhr aus Hochsauerlandkreis

Die „rheumatoide Arthritis“ ist die häufigste chronisch-entzündliche Erkrankung überhaupt. In der Reihe „Zeit für Gesundheit“ des Klinikums Arnsberg informieren am Dienstag, 04. April, zwei Fachärzte unter dem Titel „Rheuma – Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern“. Insgesamt sind über 100 verschiedene Krankheitsbilder unter diesem Begriff zusammengefasst. In typischen Fällen kommt es bei Rheuma gleichzeitig zu schmerzhaften […]

Weiterlesen »

Mettmann: „Wohnen“ und andere Themen für Menschen mit Demenz

Pressemeldung vom 23. März 2017, 15:10 Uhr aus Duesseldorf

Die Fachstelle für Wohn- & Pflegeberatung der Stadt Mettmann berät zum „Wohnen mit Demenz“.Am Mittwoch, den 5. April, 12.30-15 Uhr, wird sie im Rahmen der Demenz-Aktionswoche (31.03. bis 08.04.) mit ihrem Wohnungsmodell im Seniorentreff „jute Stuw“ anzutreffen sein. Der Veranstalter ist der Kooperationspartner im Demenz-Netz Mettmann-Wülfrath, die Alzheimer Gesellschaft Düsseldorf & Kreis Mettmann e.V. Die […]

Weiterlesen »

Remscheid: DRM lädt zum 172. Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen

Pressemeldung vom 20. März 2017, 16:24 Uhr aus Remscheid

Am 27. März 1845 wurde Wilhelm Conrad Röntgen in dem kleinen bergischen Schieferhaus Am Gänsemarkt 1 geboren. Aus Anlass seines 172. Geburtstages lädt das Deutsche Röntgen-Museum am Montag, 27. März, um 19 Uhr zu einer Abendführung mit Sektempfang ein. Eintritt, Führung und ein Getränk sind frei. Die beteiligten Akteure bitten jedoch um eine kleine Spende […]

Weiterlesen »
Seite 1 von 257123...| »

 Hinweis