Energiewechsel

Bad Honnef: Ab heute schreibt die Chefin selbst – Intensives Seminar für Unternehmerinnen der Region

Pressemeldung vom 1. Juni 2011, 09:32 Uhr

Bad Honnef. Aussagekräftige Texte selbst verfassen wollten die Unternehmerinnen, die sich am Samstag, 28.05.2011, zu einem Seminar, das mit freundlicher Unterstützung der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bad Honnef im Rathaus Bad Honnef trafen.
Vom Fremdsprachendienst bis zur Lebensmittelbranche reichte die Palette der vertretenen Unternehmen aus der Region. Auch die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Honnef war dabei.
Einen ganzen Tag lang haben die Teilnehmerinnen der ausgebuchten Veranstaltung Texte besprochen, geschrieben, gelesen und wieder besprochen.
Mit Beispielen und praktischen Übungen zeigte die PR- und Textexpertin Heike Wöst aus Königswinter, was einen professionellen Text ausmacht, wie man einen professionellen Text schreibt und wie man einen geschriebenen Text beurteilt.
Dabei kamen die Monstrositäten der deutschen Wortbildung ebenso zur Sprache wie die bei vielen Schreibern beliebte „Fremdwörteritis“ oder die Frage, wie man einen 10 Zeilen langen Satz in lesbare Portionen teilt. Der „Front Office Clerk im telekommunikativ vermittelten Client-Kontakt“ etwa entpuppte sich als Bedienung am Autoschalter eines Schnellrestaurants.
Am Ende resümierte eine Teilnehmerin: „Es war sehr intensiv, aber mindestens genau so abwechslungsreich.“ Die Unternehmerinnen Siebengebirge e.V. wollen das gefragte Seminar erneut anbieten.

Quelle: Bad Honnef

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis