Energiewechsel

Barntrup: Stadtverwaltung Barntrup hat keine Anzeigenwerber beauftragt

Pressemeldung vom 29. Juli 2011, 10:19 Uhr

Unseriöse Anzeigenwerber unterwegs
Die Stadt Barntrup warnt vor unseriösen Anzeigenwerbern, die vorgeben, für eine von der Stadt Barntrup geplante Broschüre, Stadtplan oder ähnliches tätig zu sein.

Die Bürgerbroschüre und der Stadtplan werden durch Anzeigen finanziert. Qualitas – Medien- und Kommunikationsdesign ist das einzige Unternehmen, das von der Stadt Barntrup für diese Medien beauftragt worden war und das Anzeigenkunden betreut hat. Dieses ortsansässige Unternehmen konnte sich bei den Anzeigekunden mit einem aktuellen Empfehlungsschreiben der Stadtverwaltung ausweisen.
Jeder, der von Verlagen angesprochen wird, die angeblich im Auftrag der Stadt unterwegs sind, sollte grundsätzlich erst dann eine Anzeige schalten, wenn ein aktuelles und unterschriebenes Empfehlungsschreiben der Stadtverwaltung vorgelegt werden kann. Im Zweifelsfalle genügt ein Anruf im Rathaus (Tel. 05263/ 409 115) um Klarheit zu schaffen.
Firmen, die mit Schreiben entsprechenden Inhaltes durch Werbeverlage angeschrieben worden sind, werden gebeten, diese Schreiben der Stadtverwaltung zwecks Prüfung der Möglichkeiten strafrechtlicher Verfolgung wegen Betrugs gegen die Verantwortlichen zur Verfügung zu stellen.

Quelle: Stadt Barntrup

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis