Energiewechsel

Bedburg-Hau: Per Mausklick zum Erfolg

Pressemeldung vom 4. Juli 2011, 13:00 Uhr

Zwei neue Informatikkaufleute beendeten ihre Ausbildung an der LVR-Klinik Bedburg-Hau

Bedburg-Hau. Linda Hübbers und Martin van Husen haben ihre 3-jährige Ausbildung zum Informatikkauffrau/-mann an der LVR-Klinik Bedburg-Hau erfolgreich beendet.

Ziel der Ausbildung ist die Heranführung junger Fachleute an alle Aspekte moderner EDV-Systeme, sowie das Erlernen kaufmännischer Aufgaben und betriebswirtschaft-licher Grundlagen, die damit einhergehen. Neben dem Einsatz in den Verwaltungs-abteilungen wie Finanzen, Personal, Controlling oder Einkauf waren die beiden Azubis schwerpunktmäßig im Team der EDV-Abteilung tätig. Hier erlangten sie nicht nur Kenntnisse über den Aufbau und die Pflege eines komplexen Netzwerksystems, sondern auch Know-How im Unterhalt umfassender Informationsplattformen wie Inter- oder Intranet. Zusätzlich gehörte die Planung und Entwicklung von Software-lösungen zu ihren Ausbildungsinhalten. Während die 23-jährige frisch gebackene Informatikkauffrau aus Bedburg-Hau in Kürze ihr Studium der Wirtschaftswissen-schaften aufnimmt, ist ihr 22-jähriger Kollege aus Hamminkeln von seinem Arbeitgeber übernommen worden. Er wird zunächst bis Ende des Jahres im Bereich EDV eingesetzt und sich überwiegend mit der Neugestaltung des Internetauftrittes der LVR-Klinik Bedburg-Hau beschäftigen.

Quelle: LVR-Klinik Bedburg-Hau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis