Energiewechsel

Bergkamen: Erfolgreicher Auftakt für „Werde Entdecker“

Pressemeldung vom 15. Januar 2013, 08:35 Uhr

Über 100 Interessierte bei der Bergkamener Chutney Manufaktur

Unter dem Motto „Werde Entdecker! Erlebe ein spannendes Jahr in Bergkamen!“ startete jetzt eine neue Aktion, bei der in jedem Kalendermonat am jeweils zweiten Samstag ein touristisch orientierter Bergkamener Betrieb oder Verein nachmittags die Türen öffnet und seine Angebote präsentiert.

Den Aufschlag machte mit großem Erfolg am Samstag die Bergkamener Chutney Manufaktur. Über 100 Gäste fanden sich dort ein, schauten sich in der Küche um und ließen sich über die Herstellung der „herzhaften Kompotte“ aufklären. Brigitte Honerpeick, die Inhaberin des Unternehmens, stellte die benötigten Utensilien und Gerätschaften vor und gab Interessierten die Möglichkeit, unterschiedlichste Gewürze durch Riechen und Schmecken kennen zu lernen.

Nach dieser Einführung durften zahlreiche Produkte aus der Chutneyküche probiert werden, was von den Besucherinnen und Besuchern gerne angenommen wurde.

„Wir sind begeistert von dem großen Interesse“, sagt Manfred Turk, der bei der Stadt Bergkamen für die Aktion verantwortlich ist. „Fast alle Teilnehmenden haben sich ihren Entdeckerpass abstempeln lassen. Das deutet darauf hin, dass sie auch weitere Aktionen dieser Veranstaltungsreihe besuchen möchten.“

Wer in diesem Kalenderjahr mindestens 6 der 12 Aktionen besucht, kann an einer Verlosung teilnehmen und als Hauptpreis einen Rundflug über Bergkamen gewinnen“, sagt Manfred Turk. „Wir hoffen, dass dieser besondere Preis zum Mitmachen anregt.“

Als nächstes ist das Stadtmuseum Bergkamen am 09.02.2013 in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr an der Reihe. „Bei uns ist für die Aktion der Eintritt für die Gäste frei und jeder erhält ein Willkommensgetränk“, erklärt Museumsleiterin Barbara Strobel. „Für die Erwachsenen gibt es ein Glas Mulsum und die Kinder erhalten ein Glas von unserem speziellen Zaubertrank. Zudem bieten wir eine Führung durch die römische Abteilung an und einige Vertreter der Römerfreunde werden in voller Gewandung vor Ort sein.“

„Es wäre schön, wenn am 9. Februar ähnlich viele Personen in das Stadtmuseum kämen“, sagt Turk. „Dann könnten wir uns gemeinsam mit dem Arbeitskeis Tourismus Gedanken über eine Fortsetzung der Aktion im Jahr 2014 machen.“

Ansprechperson bei der Stadt Bergkamen für „Werde Entdecker! Erlebe ein spannendes Jahr in Bergkamen!“ ist Karsten Quabeck, Sachgebiet Wirtschaftsförderung & Stadtmarketing, Telefon: 02307/965-234. Der Entdeckerpass liegt an mehreren Stellen im Stadtgebiet aus und ist im Rathaus verfügbar.

Quelle: Stadt Bergkamen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis