Energiewechsel

Bergkamen: „Klassik-Open-Air“

Pressemeldung vom 1. Juli 2011, 13:43 Uhr

Kultursommer-Bergkamen 2011
Freitag, 02. September 2011, 20.00 Uhr, Zentrumsplatz – Eintritt frei!

„Ensemble Vinorosso“
Gefördert durch das Kultursekretariat Gütersloh!

Am Freitag, 02. 09.2011 endet der diesjährige Kultursommer und der Zentrumsplatz wird abschließend zur stimmungsvollen „Open-Air-Konzertarena“!

Das internationale Orchester „Vinorosso“ wird mit einem Weltmusik-Konzert sein Publikum begeistern. Die Musikerinnen und Musiker stammen aus verschiedenen Nationen und verbinden durch ihre mitreißenden Klänge Orient und Okzident, Klassik und Weltmusik. Ihre „Gute Laune Musik“ ist Garant für ein Sommerkonzert wie aus dem Märchenbuch und ist somit gleichzeitig ein kultureller Höhepunkt und Schlussakt im Bergkamener Kultursommer 2011.

Infos zu den Künstlern:
Vielseitigkeit und Internationalität sind zwei Hauptmerkmale des Ensembles, sowohl in der Besetzung des Klangkörpers als auch in der Auswahl der Musikstücke. Die Mitglieder von „Vinorosso“ lernten sich vorwiegend an der Hochschule für Musik in Detmold kennen und kommen aus aller Herren Länder: Bulgarien, Chile, Deutschland, Frankreich, Japan, Mazedonien, Serbien, Spanien, Türkei …
Das Programm ist sehr bunt gemischt, Schwerpunkte liegen auf den Stilrichtungen: Kleszmer, Balkanmusik, Musik der Roma, orientalische Musik, Tango, Klassik, Romantik, Barock. Neben den klassischen abendländischen Instrumenten wie Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klavier, Querflöte, Oboe, Klarinette oder Akkordeon benutzt die Künstlergruppe auch Folkinstrumente aus verschiedenen Regionen dieser Welt, darunter zahlreiche Perkussionsinstrumente (Cajón, Darbuka, Tupan, Udu oder Zill) sowie Gurnata (Zigeunerklarinette), Okarina und Baglama.

Quelle: Bergkamen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis