Energiewechsel

Bonn: PK und Ausstellungseröffnung „Bild im Bild“ von Karin Kneffel im Kunstmuseum Bonn

Pressemeldung vom 19. April 2017, 15:15 Uhr

Am 30. April 2017 öffnen sich im Kunstmuseum Bonn Türen zu der Ausstellung „Bild im Bild“ für Kinder- und Jugendliche von Karin Kneffel, die viele Geheimnisse birgt. Die Gemälde von Karin Kneffel zeigen eine Welt zwischen Erinnerung, Traum und Realität. Lichtreflexe, Spiegelungen und beschlagene Fensterscheiben lenken den Blick auf Häuserfassaden und in Innenräume. Bei einer Pressekonferenz am Donnerstag, 27. April 2017, um 11 Uhr, im Kunstmuseum Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, informieren Kunstmuseums-Intendant Prof. Dr. Stephan Berg und die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Sabina Leßmann, über die Inhalte der Schau. Die Eröffnung findet am Sonntag, 30. April, um 12 Uhr statt. Zur Eröffnung sprechen Bürgermeister Reinhard Limbach und Prof. Stephan Berg. Dr. Leßmann gibt eine Einführung in die Ausstellung. Seit 1999 zeigt das Kunstmuseum Bonn jährlich eine Ausstellung für Kinder und Jugendliche mit Arbeiten von KünstlerInnen, die aufgrund ihrer Motive, der Materialien oder Bildsprache das junge Museumspublikum in besonderer Weise ansprechen.

Quelle: Stadthaus

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis