Energiewechsel

Bottrop: Beratungstermin verlegt

Pressemeldung vom 16. Dezember 2016, 12:33 Uhr

An jedem ersten Montag im Monat gibt es im Bürgerbüro ein Beratungsangebot für Schwerbehinderte. Der erste Termin im Jahr 2017 wäre Montag, 2. Januar. Dieser Termin wird aber ausnahmsweise auf den 9. Januar verlegt. In der Zeit von 9 bis 12 Uhr bieten dann wieder Mitarbeiter der Stadt Gelsenkirchen aus dem Referat Soziales eine Beratung zum Schwerbehindertenrecht an.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis