Energiewechsel

Bottrop: Buch und Film gleich im Doppelpack

Pressemeldung vom 20. März 2017, 14:02 Uhr

Veranstaltungen der „Lebendigen Bibliothek“ am 30. März und 6. April

Mit der Beschäftigung von Buch und Film im Doppelpack lädt das Team der „Lebendigen Bibliothek“ Kinder zwischen zehn und elf Jahren ein. Im Rahmen des Projektes „Kulturrucksack“ lernen die Kinder am Donnerstag, dem 30. März, ab 14.30 Uhr zunächst ein interessantes Buch kennen und es wird über die Romanhelden gesprochen. Am Donnerstag, dem 6. April, geht es dann ins kommunale Kino („Filmforum“) und die Buchverfilmung wird angeschaut. Hat der Film die Geschichte im Buch realistisch wiedergegeben, ist die Frage.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Voranmeldung zur Doppelveranstaltung gebeten, entweder persönlich in der „Lebendigen Bibliothek“ (Böckenhoffstraße 30) oder unter der Rufnummer 70-3886.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis