Energiewechsel

Bottrop: Kinder zeigen Schuhkartongeschichten

Pressemeldung vom 16. Januar 2013, 12:57 Uhr

Freundschaft, uneigennütziges Helfen und die Verwirklichung Träumen sind Themen der Schuhkartongeschichten der Grundschüler an der Fürstenbergschule. Angeleitet von den Mitarbeiterinnen der Lebendigen Bibliothek, Dietlinde Kamp-Kalus und Gabriele Kühlkamp, bildete das Kinderbuch „Als das Nilpferd Sehnsucht hatte“ die Vorlage für die Geschichten, die während der offenen Ganztagsbetreuung entstanden sind. Am Montag, 21, Januar, werden die kreativen Bastelarbeiten ab 15 Uhr in dem Teilstandort der Fürstenbergschule an der Blankenstraße gezeigt.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis