Energiewechsel

Bottrop: Neuatraße wird bis Mitte Mai zur Einbahnstraße

Pressemeldung vom 27. März 2017, 16:38 Uhr

Wegen des Anschlusses von Häusern an das Fernwärmenetz ist die Neustraße in der Innenstadt ab Donnerstag, den 30. März, halbseitig gesperrt. Nach Mitteilung der Stadtverwaltung ist die Straße dann bis zum 11. Mai in Richtung des Westrings zur Einbahnstraße erklärt. Die Bauarbeiten, bei denen auch der jeweilige Gehweg teilweise und die Parkstreifen voll gesperrt werden müssen, werden in drei Bauabschnitten ausgeführt. Die Stadtverwaltung bittet alle ortskundigen Verkehrsteilnehmer, diesen Bereich während der Bauarbeiten zu meiden oder großräumig zu umfahren.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis