Energiewechsel

Bottrop: Pirat im Bilderbuch-Kino

Pressemeldung vom 30. Juni 2011, 10:36 Uhr

Am 5. Juli in Kirchhellen

In der Bibliotheksfiliale Kirchhellen ist am Dienstag, dem 5. Juli, ab 15 Uhr wieder ein
Bilderbuch-Kino zu erleben. Regina Marxcord erzählt die Geschichte von Leon Pirat.

Leons Papa ist Kapitän auf einem Piratenschiff mit drei Piraten: dem Langen, dem Kurzen und dem Dicken. Seit er einen Meter und fünf Zentimeter misst, ist auch Leon mit an Bord. Eigentlich überfallen Piraten Schiffe mit Schätzen, aber dort wo Leons Papa segelt, gibt es nur Fischkutter. Deshalb sucht Leons Papa nach dem Schiff mit Kisten voller Gold, von dem Opa immer erzählt hat.

Auch Leon hält jeden Tag Ausschau. Heimlich aber schleicht er sich zum Dicken in die Kombüse, denn am liebsten möchte er Koch werden. Der Tradition wegen muss er aber Pirat werden – wie sein Vater. Aber dann gehen der Lange, der Kurze und der Dicke über Bord und da Leons Papa ein Vielfraß ist – der nicht kochen kann – wird Leon zum ersten Koch im Kapitänsrang ernannt.

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder ab vier Jahre. Anmeldungen sind erforderlich unter der Rufnummer 0 20 45 / 4 12 60.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis