Energiewechsel

Bottrop: Stadtverwaltung: Dienststellen von Weihnachten bis Neujahr wieder geschlossen

Pressemeldung vom 21. Dezember 2016, 11:48 Uhr

Wie in den Vorjahren bleiben die allermeisten Einrichtungen der Stadtverwaltung auch in diesem Jahr an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Darauf hat die Stadtverwaltung jetzt nochmals hingewiesen. Letzter regulärer Arbeitstag in den städtischen Dienststellen ist am Freitag, dem 23. Dezember. Da der Heiligabend (24. Dezember) und Silvester (31. Dezember) in 2016 jeweils auf einen Samstag fallen, bleiben die Dienststellen bis auf wenige Ausnahmen auch an diesen beiden Tagen geschlossen. Der normale Dienstbetrieb beginnt dann wieder am Montag, dem 2. Januar 2017. Not- und Bereitschaftsdienste für unaufschiebbare Fälle sind in wenigen Bereichen eingerichtet. Einzelheiten hierzu sind nach Mitteilung der Stadtverwaltung im Internet auf der Seite „bottrop.de“ zu finden. So sind insbesondere für Gefahren- oder Schadensfälle in städtischen Einrichtungen Rufbereitschaftsdienste eingerichtet. Über diese Telefonnummern informiert bei Bedarf auch die Leitstelle der Feuerwehr.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis