Energiewechsel

Bottrop: Über 2.500 Erstberatungen durchgeführt

Pressemeldung vom 13. März 2017, 16:45 Uhr

Seit Projektbeginn vor rund sechs Jahren haben bereits über 2.500 Bottroper Hauseigentümer das Beratungsangebot der InnovationCity Ruhr in Anspruch genommen. Insgesamt wurden bis heute 840.000 Euro Fördermittel ausgeschüttet und damit Investitionen von über 6,1 Millionen Euro ausgelöst.

Der 2.500ste Beratungskunde war Marvin Behrendt: Sein Ende 2016 erworbenes Einfamilienhaus befindet sich energetisch noch nahezu im Urzustand. Bevor er mit seiner Familie dort einziehen wird, plant der Bottroper Hausbesitzer daher umfassende energetische Modernisierungsmaßnahmen. Mit der individuellen Beratung hinsichtlich sinnvoller Optimierungen an seinem Gebäude sowie Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln ist für ihn der Startschuss für die energetische Modernisierung seiner Immobilie gefallen.

Gerne stellen wir Ihnen Herrn Behrendt und sein Einfamilienhaus vor und laden Sie herzlich zu einem Fototermin ein. Neben dem Hausbesitzer werden Geschäftsführer der Innovation City Management GmbH Burkhard Drescher und der Architekt / Energieberater Heinz-Eberhard Stapelmann anwesend sein. Weitere Informationen halten wir vor Ort für Sie bereit.

Quelle: Pressestelle der Stadt Bottrop

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis