Energiewechsel

Brühl: Abenteuerspielplatzaktion des Kinder- und Jugendtreff

Pressemeldung vom 20. Juli 2011, 12:34 Uhr

„Klasse“
„Ritter halten Einzug nach Brühl-Vochem“

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren öffnet der städtische Kinder- und Jugendtreff „Klasse“ auch in diesem Jahr in den zwei ersten Ferienwochen, vom 25. Juli bis 05. August 2011, seinen Bauspielplatz in Vochem. Auf dem Gelände rund um den Bolzplatz an der Schöffenstraße können Jungen und Mädchen im Alter von 6 – 12 Jahren handwerkliche Fertigkeiten erlernen und unter Beweis stellen. Jeweils montags bis freitags von 10.00 – 17.00 Uhr darf nach Herzenslust gegraben, gehämmert und gesägt werden, damit ein bewohnbares Holzhüttendorf entstehen kann. Natürlich wird auch wieder ein attraktives Rahmenprogramm angeboten. Erstmal steht der Abenteuerspielplatz in diesem Jahr unter dem Motto „Ritter“. Dank einer Spende der HIT-Stiftung, kann das Programm 2011 am Wochenende vom 30. und 31. Juli fortgesetzt werden. Jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr wird durch die Eventagentur „Eventus Historia“ (www.eventus-historia.de) ein professionelles Ritterlager aufgebaut und die teilnehmenden Kinder haben die Möglichkeit, die Akteure bei vielen Aktivitäten wie z.B. Knüpfen eines Ritterhemdes, Schmieden, Schaukämpfen usw. zu beobachten und mitzumachen. Bei der Ritterkunde werden die ritterlichen Tugenden und die Ausrüstung vorgestellt. Die Teilnahme am Bauspielplatz ist kostenlos.
Weitere Informationen zum Ferienangebot sind bei den pädagogischen Leitern der Bauspielplatzaktion, Hassan Fikes und Barbara Greven, gerne persönlich im Kinder- und Jugendtreff „Klasse“, St. Albert Str. 2-4 oder unter der Telefonnummer 02232/155452 erhältlich.

Quelle: Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Brühl

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis