Energiewechsel

Brühl: Theateraufführung „Waldweiberwildwechsel“ am Weltfrauentag

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 16:29 Uhr

Im Rahmen der 4. Brühler Frauenwoche, die in diesem Jahr mit einem bunten Programm am 2. März startet und bis 14. März andauert, lädt die Brühler Gleichstellungsbeauftragte Antje Cibura alle interessierten Frauen zu den meist kostenfreien Veranstaltungen herzlich ein. „Wir sind stolz auch in diesem Jahr wieder ein Programm mit fast 40 Veranstaltungen dank der vielen beteiligten Akteurinnen auf die Beine gestellt zu haben“ freut sich auch Bürgermeister Dieter Freytag. In dem Stück „Waldweiberwildwechsel“ von Michael Herl zeigt das Brühler Theaterteam am Weltfrauentag, Mittwoch, 8. März 2017 ab 19:30 zum Preis von 8,30 € in der Galerie am Schloss, dass aus zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können, doch eine Schicksalsgemeinschaft entstehen kann. Seien Sie gespannt! Für die Veranstaltung sind noch einige Karten im brühl-info, Uhlstraße 1, zu haben.

Das ausführliche Programm der Frauenwoche liegt in den nächsten Tagen an allen bekannten Stellen aus. Bei Fragen wenden Sie sich an die Gleichstellungsbeauftragte, Antje Cibura unter 792250 oder acibura@bruehl.de.

Quelle: Stadt Brühl

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis