Energiewechsel

Burscheid: Bergische Erzählkonzerte für Kinder

Pressemeldung vom 25. Februar 2015, 14:43 Uhr

„Die Schöpfung“ am 7. März im Haus der Kunst, Höhestr. 5
(Achtung, der Veranstaltungsort wurde geändert)


Passend zum Frühlingsanfang wird am Samstag, 7. März um 17:00 Uhr im Haus der Kunst (nicht wie in der Broschüre angekündigt in der Aula der Friedrich-Goetze-Hauptschule) die Geschichte „Die Schöpfung“ frei nach dem bekannten Kinderbuchautor Helme Heine erzählt (Erzählerin: Dorothee Rüßmann). Die Veranstaltung findet im Rahmen der Kooperationsreihe „Bergische Erzählkonzerte für Kinder“ in enger Zusammenarbeit zwischen Kulturbüro, Kulturverein und der Evangelischen Realschule statt.

Dank der freundlichen Unterstützung durch die Burscheid-Stiftung der Kreissparkasse Köln ist der Eintritt zu den Bergischen Erzählkonzerten frei.
In Helme Heines „Schöpfung“-Version wird die biblische Entstehungsgeschichte unserer Welt auf spezielle und kindgerechte Weise erzählt.

Musikalisch begleitet wird die Geschichte von Schülern der Bläserklasse 6b der Ev. Realschule Burscheid unter der Leitung von Martin Erdmann. Die Tiermasken und die Aquarellbilder der Power-Point-Präsentation wurden im Kunstunterricht ebenfalls von der Klasse 6b zum Text gestaltet. Unterstützt werden die fleißigen Musikanten auf der Bühne von Teilnehmern der Kunstkurse der 7. Klasse. Mit selbstgestalteten Blumen und Pantomime auf der Bühne machen die Schüler/innen die Geschichte besonders anschaulich.

Die Bergischen Erzählkonzerte sind bekannt dafür, dass große und kleine Zuschauer ebenfalls in das musikalische und szenische Treiben mit einbezogen werden. Spaß ist garantiert!
Frühlingsfrische Getränke und Tiermandalas zum Ausmalen
Die „Miniköche“ der Ev. Realschule bereiten für die Besucher frühlingsfrische Getränke zu.

Bevor das Erzählkonzert losgeht, können Kinder im Foyer des Hauses der Kunst besondere Tiermandalas ausmalen. Die fünf schönsten Bilder werden von Teilnehmern des 9mk-Kunstkurses der Ev. Realschule Burscheid prämiert!
Gesamtleitung: Christa Engstenberg-Mannes, Ev. Realschule Burscheid

Quelle: Stadt Burscheid

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis