Energiewechsel

Burscheid: SommerLeseClub 2011 in der Stadtbücherei Burscheid

Pressemeldung vom 28. Juli 2011, 12:25 Uhr

Mehr als 70 Anmeldungen in der ersten Woche

Die Ferien haben gerade erst begonnen, da kann die Leiterin der Stadtbücherei, Barbara Hoevels, schon eine mehr als erfreuliche Zwischenbilanz ziehen: Seit dem vergangenen Montag haben sie und ihr Team über 70 Anmeldungen zum SommerLeseClub entgegengenommen. Barbara Hoevels: “ Wir haben Lese-Logbücher, in denen die gelesenen Titel notiert werden, ausgeteilt und stapelweise Lektüre entliehen, die sogar zum Teil schon wieder zurückgekommen und ins Logbuch eingetragen worden sind.“

Bei der Rückgabe der Bücher wird ein kurzes Interview geführt, um zu sehen, ob die Schüler auch ins Buch hineingeschaut haben oder „nur die Farbe des Buchumschlags“ kennen. Gelesene Bücher werden mit einem Stempel quittiert. Am Ende der Ferien werden die Logbücher dann eingesammelt und bei drei oder mehr Stempeln eine Urkunde ausgestellt und zur großen Abschlussparty am 10. September 2011 um 14:00 Uhr in die Stadtbücherei eingeladen.

Besonders freut sich das Team der Stadtbücherei über die große Anzahl an Neuanmeldungen: 35 neue Leseausweise wurden in den letzen Tagen – kostenlos – ausgestellt. Sie sind Voraussetzung für eine Teilnahme am SommerLeseClub.

Die Anmeldung zum SommerLeseClub läuft noch über die gesamten Sommerferien bis zu deren Ende am 6. September weiter.
Weitere Informationen gibt es beim Büchereiteam, Tel. 02174/61960 oder unter www.burscheid.de

Quelle: Stadt Burscheid

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis