Energiewechsel

Commerzbank AG: Geschäftskundenberatung der Commerzbank Minden ausgezeichnet

Pressemeldung vom 22. Juli 2015, 08:15 Uhr

Geschäftskundenberatung der Commerzbank Minden ausgezeichnet
Sieger im unabhängigen Beratungstest von Selbstständigen, Freiberuflern und kleinen Unternehmen
Beratung mit dem Geschäftskundenkompass überzeugte die Tester

Die Commerzbank ist in Minden das Institut mit der besten Beratung von Selbstständigen, Freiberuflern und kleinen Unternehmen. Sie erreichte in einem unabhängigen Test von fünf Filialbanken die Gesamtnote 1,7. Das Institut für Vermögensaufbau in München hat dazu im Frühjahr 2015 im Auftrag des Wirtschaftsmagazins Focus Money erstmalig die Beratung von Geschäftskunden in Minden untersucht. Commerzbank-Filialdirektor Rüdiger Stuke: „Freiberufler und Unternehmer sind besonders anspruchsvoll, weil von einer guten Bankberatung häufig die Zukunft des Unternehmens abhängt. Der unabhängige Test bestätigt eindrucksvoll: Die Commerzbank berät ihre Kunden fair und kompetent. Um auch im nächsten Jahr ein Spitzenergebnis zu erzielen, vergeben wir seit Januar 2015 Geschäftskredite bis 100.000 Euro noch schneller direkt in unseren Filialen.“

Die Commerzbank überzeugte im Test besonders bei der Kunden- und Sachgerechtigkeit der Beratung. „Mit unserem Geschäftskundenkompass stellen wir sicher, dass jeder Kunde bei uns genau die Produkte bekommt, die er auch wirklich braucht“, erläutert Dirk Werner, Leiter Geschäftskundenberatung. Per Computer analysiert die Commerzbank dazu die finanzielle Situation, die Erträge und den Investitionsbedarf des Unternehmens. Daraus leitet sie individuelle Handlungsempfehlungen für den Zahlungsverkehr, die Finanzierung, das Geschäftsvermögen und die Absicherung ab. Der Kunde weiß anschließend ganz genau, wo sein Unternehmen gut aufgestellt ist und wo noch Handlungsbedarf besteht. „Dieses umfassende und strukturierte Angebot gibt es so bei keiner anderen Bank“, betont Frank Neidmann, Geschäftskundenberater in Minden.

Die Tester kamen als „Kunden“ anonym zu den Banken. Sie gaben vor, eine neue Hausbank zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs suchen. Zudem wollten sie sich über Finanzierungsmöglichkeiten für ihr Unternehmen informieren. Die verdeckten Bankexperten bewerteten die Institute in den Kategorien Vorbereitung, Betreuung, Atmosphäre/Interaktion, Kunden- und Sachgerechtigkeit. Insgesamt nahmen sie 62 Kriterien kritisch unter die Lupe. Die Vorgaben waren bei allen Instituten gleich. Das Unternehmen der Testkunden war in der Dienstleistungsbranche tätig. Sie verfügten zum Beispiel geschäftlich über eine Kreditlinie sowie 90.000 Euro auf einem Tagesgeldkonto sowie privat über eine Eigentumswohnung mit einer Restschuld von 50.000 Euro, 50.000 Euro auf einem Tagesgeldkonto und 80.000 Euro im Wertpapierdepot.

Für den „City Contest 2015“ untersuchen Focus Money und das Münchener Institut für Vermögensaufbau (IVA) die Privat- und Geschäftskundenberatung in rund 200 Städten mit mehr als 40.000 Einwohnern.
Über die Commerzbank
Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in mehr als 50 Ländern. Kernmärkte der Commerzbank sind Deutschland und Polen. Mit den Geschäftsbereichen Privatkunden, Mittelstandsbank, Corporates & Markets und Central & Eastern Europe bietet sie ihren Privat- und Firmenkunden sowie institutionellen Investoren ein umfassendes Portfolio an Bank- und Kapitalmarktdienstleistungen an. Die Commerzbank finanziert über 30 Prozent des deutschen Außenhandels und ist unangefochtener Marktführer in der Mittelstandsfinanzierung. Mit den Töchtern comdirect und der polnischen mBank verfügt sie über zwei der weltweit innovativsten Online-Banken. Die Commerzbank betreibt mit rund 1.200 Filialen eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut die Bank rund 15 Millionen Privat- sowie 1 Million Geschäfts- und Firmenkunden. Die 1870 gegründete Bank ist an allen wichtigen Börsenplätzen der Welt vertreten. Im Jahr 2013 erwirtschaftete sie mit durchschnittlich rund 54.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von mehr als 9 Milliarden Euro.

Quelle: Commerzbank AG

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis