Energiewechsel

Datteln: Die Wirtschaftsförderung ruft zur Teilnahme auf

Pressemeldung vom 20. Juni 2011, 09:13 Uhr

Wer gewinnt den Vestischen Unternehmenspreis 2011? „Vom Vest in die Welt“

Er ist inzwischen zu einer festen Einrichtung im wirtschaftlichen Leben der Emscher-Lippe-Region geworden – der Vestische Unternehmenspreis. Bereits acht Mal durften sich Unternehmen der Region über die Verleihung des Preises und die Anerkennung ihrer Tätigkeit freuen. Verliehen wird der Preis durch eine engagierte Vierer-Beziehung, bestehend aus dem Wirtschaftsförderer-Netzwerk der Region, der FH Gelsenkirchen Abteilung Recklinghausen, der Sparkasse Vest Recklinghausen und der Wirtschaftsvereinigung Vest, mit aktiver Unterstützung der IHK in Gelsenkirchen sowie der HWK Münster.

Der Vestische Unternehmenspreis ist ein ideeller Preis. Im Vordergrund steht vor allem die Anerkennung des besonderen Engagements für die Region in der Öffentlichkeit. Daher werden die nominierten Unternehmen schon im Vorfeld der Preisverleihung von den jeweiligen öffentlichen Vertretern der Städte, dem Projektteam und der Presse besucht.

Im November jeden Jahres findet dann ein öffentlicher Festakt statt, auf dem der Jahressieger bekannt gegeben wird. Der Gewinner erhält eine Urkunde sowie die einmalige Jahres-Skulptur zur Erinnerung und zur Präsentation seiner Auszeichnung im Unternehmensumfeld.

In den vergangenen Jahren waren mit IGA-Optic, Abenhardt, Wirtz-Druck und Rheinzink Dattelner Unternehmen nominiert worden, das Landhotel Jammertal wurde 2006 sogar Preisträger.

Im Jahr 2011 lautet das Motto des Preises „Vom Vest in die Welt“ und richtet sich an Unternehmen, die außenwirtschaftlich aktiv sind, unabhängig von ihrer Größe und ihrem Geschäftszweig.

Angesprochen sind natürlich auch wieder Unternehmen aus Datteln. Die Teilnahme gestaltet sich einfach, sie besteht im Wesentlichen aus einem eingereichten Fragebogen. Die Wirtschaftsförderung der Stadt informiert interessierte Unternehmen, versendet die Bewerbungsunterlagen und freut sich auf zahlreiche Bewerbungen. Kontakt: Ulrich Müller, Tel. 02363-107295 oder per E-Mail wirtschaftsfoerderung@stadt-datteln.de.

Quelle: Stadt Datteln

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis