Energiewechsel

Datteln: Eine Seefahrt, die ist lustig … Patenschaftsfahrt zum Minenjagdboot „Datteln“ nach Kiel

Pressemeldung vom 30. Juni 2011, 11:45 Uhr

Wer schon immer mal wissen wollte, wie es auf dem Minenjagdboot „Datteln“ aussieht, das den Namen unserer Stadt trägt, obwohl es als Flottenteil des 5. Minensuchgeschwaders an der Kieler Förde seinen Dienst tut, hat dazu am Samstag, 3. September 2011, Gelegenheit: Der Kommandant der „Datteln“ lädt nach langen Phasen der Generalüberholung in der Werft – und nach langen Auslandseinsätzen – zur Patenschaftsfahrt auf der Kieler Förde ein.
Allerdings hat die Sache einen kleinen Haken, weil die Fahrt nur etwas für Frühaufsteher ist: Um 4 Uhr morgens startet ein Bus zur Sonderfahrt von Datteln nach Kiel. Rückkehr ist noch am selben Tag spät abends.
Die Umlage für die Fahrtkosten beträgt pro Person 35 Euro. Mitfahren kann jeder. Da die Platzanzahl begrenzt ist, zählt die Reihenfolge der Anmeldungen, die von Rosemarie Schloßer unter Tel. 02363/107-362 entgegengenommen werden.

Quelle: STADT DATTELN / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis