Energiewechsel

Datteln: FilmSchauPlätze NRW zum fünften Mal in Datteln

Pressemeldung vom 10. Juli 2015, 09:21 Uhr

Komödie „Die große Versuchung – Lügen, bis der Arzt kommt“ auf der mobilen Kinoleinwand – Musik vom Acoustic-Trio Janina

Zum mittlerweile fünften Mal gastieren die FilmSchauPlätze NRW in Datteln: Am Montag, 10. August 2015, wird am Rathaus auf der mobilen Kinoleinwand der Film „Die große Versuchung – Lügen, bis der Arzt kommt“ gezeigt. Als Appetitanreger gibt es den Kurzfilm „Wintersreise“, der mit Beginn der Dämmerung einsetzt. Entspannte Live-Musik gibt es schon ab 19 Uhr mit dem Janina Acoustik-Trio.
„Die besondere Atmosphäre zwischen Rathaus und Hermann-Grochtmann-Museum scheint nicht nur mir, sondern auch der Film- und Medienstiftung NRW zu gefallen“, sagt Bürgermeister André Dora, „um so mehr freue ich mich darüber, dass wir jetzt schon zum fünften Mal dabei und in diesem Jahr sogar Finalstadt sind.“
In „Die große Versuchung – Lügen bis der Arzt kommt“ geht es um ein kleines Küstenstädtchen auf Neufundland, das eine neue Einkommensquelle sucht. Als ein Ölkonzern dort eine Fabrik bauen möchte, scheint die Rettung zum Greifen nah. Einzige Bedingung: ein niedergelassener Arzt. Einen Monat haben die ehemaligen Fischer Zeit, einen jungen Großstadtmenschen davon zu überzeugen, auf der beschaulichen Insel eine Praxis zu eröffnen. Dafür lassen sie sich einiges einfallen.
Im Kurzfilm „Wintersreise“ geht es um Walter, der an der letzten Gabelung seines Lebensweges steht. Seine Freunde und Verwandte haben genaue Vorstellungen, was für ihn das Beste ist. Doch letztlich müssen sie verstehen, dass Walters Ende ihm gehört.
Mit einer außergewöhnlichen Instrumentierung – Gesang, Steeldrum, Gitarre, Cajon – und präsentiert das Janina Acoustic-Trio bekannte Song aus den Bereichen Latin/Pop, Soul, Reggae und Country/Folk. Volkshochschule und Kulturbüro der Stadt Datteln organisieren die Veranstaltung in Kooperation mit dem FilmClub OstVest. Und sie haben dafür gesorgt, dass es neben all den kulturellen Darbietungen auch etwas zu essen und zu trinken gibt.
Am 1. Juli 2015 ist das Sommerkino der FilmSchauPlätze NRW in Recklinghausen gestartet. Die Filme sind insgesamt an 18 Spielorten zu sehen. Schirmherrin ist Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Das komplette Programm ist auf www.filmschauplaetze.de<http://www.filmschauplaetze.de/> zu finden.

Quelle: STADT DATTELN / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis