Energiewechsel

Datteln: Lehrgang: „Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“

Pressemeldung vom 14. Juni 2011, 09:08 Uhr

Im Juni führt das Deutsche Rote Kreuz den Lehrgang „Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“ für alle Führerscheinbewerber/-innen der Klassen A, A1, B, BE, L, M und T durch.

Samstag, 18. Juni 2011, von 9.00 bis ca. 15.00 Uhr

im DRK-Haus Datteln, Ahsener Straße 43
Die Teilnehmer sollten spätestens um 8.45 Uhr im DRK-Haus sein. Damen werden gebeten, in langen Hosen zu erscheinen, da Übungen auch auf dem Boden stattfinden.

Die Teilnahme am Lehrgang kostet 20 Euro. Anmeldungen sind direkt am Tag der Veranstaltung möglich.
Während des Lehrganges kann der für den Führerschein vorgeschriebene Sehtest abgelegt werden. Kosten: 6 Euro.

Quelle: STADT DATTELN / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis