Energiewechsel

Detmold: Die Urlaubsregion Lippe erobert das Internet Unterkünfte in Lippe ab dem 1. Januar online buchbar

Pressemeldung vom 14. Juli 2016, 14:20 Uhr

Die Urlaubsregion Lippe will das Internet erobern! Denn ab dem 1. Januar 2017 können Unterkünfte direkt online gebucht werden. Hierüber informierte die Lippe Tourismus & Marketing GmbH jetzt in einer Gastgeberveranstaltung zum Thema „Online-Buchbarkeit in Lippe“ im Veranstaltungsraum des Hotel Nadler. Rund 70 Personen lauschten den Vorträgen der hiesigen Touristiker. Die Lippe Tourismus und Marketing GmbH hatte alle Gastgeber in Lippe eingeladen, um die zukünftigen Veränderungen in der Zusammenarbeit vorzustellen. „Mehr als 50 Prozent aller Internetnutzer informieren sich für ihre Urlaubsreisen im Internet und circa 29 Prozent aller Internetnutzer buchen über das Internet“, unterstreicht Vanessa Rubart, Leiterin der Tourist Information Lippe & Detmold, die Relevanz von Onlinevermarktung und -buchung. Zukünftig wird das Thema Onlinevermarktung und -buchung eine wesentliche Rolle spielen. Dabei sollen die Qualitätssteigerung und der Service für den Gast im Fokus stehen. Qualitätssiegel wie die DTV-Sterne-Klassifizierung, Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland und Bett & Bike versprechen den potentiellen Gästen ein bestimmtes Qualitätsniveau.

Weiteres Ziel der Aktion ist die Attraktivitätssteigerung des touristischen Angebotes in der Region „Land des Hermann“ sowie die Erhöhung der Buchungszahlen, insbesondere über das Internet. Die Vorteile einer einfachen Buchbarkeit der Vermieter über das Internet liegen auf der Hand: Jedes Objekt, ob Ferienwohnung, Hotel oder Pension, ist 365 Tage im Jahr für die Gäste der Urlaubsregion erreichbar. Darüber hinaus kann ein Buchungsbutton auch auf der eigenen Homepage installiert werden, sodass jeder Gastgeber auch über seinen eigenen Webauftritt für die Gäste online buchbar sein kann. Über einen eigenen Vermieter-Zugang können die buchungsrelevanten Daten wie Eigenbelegungen ganz einfach von zu Hause aus eingegeben werden. Außerdem erhält jeder Übernachtungs-Anbieter eine entsprechende Kennzeichnung zur Online-Buchbarkeit unter seinem Eintrag im Unterkunftsverzeichnis 2016.

„Wenn unsere Kunden verstärkt auch über das Internet buchen“, so Rubart, „müssen wir unseren Gästen ins Netz folgen!“ Da Buchungen über das Internet für viele Gastgeber noch Neuland sind, möchte das Team der Tourist Information Lippe & Detmold und der LTM GmbH einen Workshop rund um das Thema Online-Buchbarkeit anbieten: „Selbstverständlich unterstützen wir unsere Unterkunfts-Anbieter bei der Einführung der Online-Buchbarkeit und geben jeder Zeit gerne Auskunft bei Fragen zum Thema“, betont Nelson Teles von der Tourist Information Detmold. Als kleiner Anreiz wird der Zugang, der für die Pflege der Daten nötig ist, für das erste Jahr von der LTM GmbH übernommen. Weitere Informationen erhalten Sie unter 05231/977-316 oder 05231/62-7968

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis