Energiewechsel

Detmold: Gemeinsam Freude schenken

Pressemeldung vom 1. Dezember 2016, 15:59 Uhr

Es hat schon gute Tradition: C&A Deutschland spendet im Rahmen seiner Weihnachtsspendenaktion für Kinder und Familien in Deutschland bundesweit mehr als eine Million Euro. Empfänger der vorweihnachtlichen Spenden sind ausschließlich gemeinnützige Organisationen und Projekte der Initiativen im lokalen Umfeld der jeweiligen Filialen. In diesem Jahr durfte sich der Deutsche Kinderschutzbund mit seiner Detmolder Einrichtung „Jugendtreff Villa am Hügel“ über 2000€ freuen. „Das Geld wird der Einrichtung eines Fitness-Raumes zu Gute kommen. Den wir im Frühjahr nächsten Jahres fertig haben möchten“, freuten sich die Vorsitzende Corinna Peter-Werner und der Jugendclubleiter Tino Duddeck bei der Scheckübergabe durch die Detmolder Filialleiterin Angela Giebe. Den einzelnen Filialen überlässt C&A ganz bewusst, die Auswahl und Koordination eines passenden Projektes. „Als Mitarbeiter von C&A stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort am besten. Daher ist es uns eine besondere Freude, dass wir den Deutschen Kinderschutzbund mit unserer Spende unterstützen können und die Hilfe den Menschen direkt in unserer Mitte zugutekommt“, erklärt Angela Giebe abschließend.

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis