Energiewechsel

Detmold: KuK-Büro – Kreatives und Kritisches

Pressemeldung vom 15. Juni 2011, 10:20 Uhr

„Rathaus mobil“ – das heißt Rathaus vor Ort!
Bürgermeister Rainer Heller lädt nach Pivitsheide ein

Detmold. Am Mittwoch, dem 15. Juni geht „Rathaus mobil“ wieder auf Tour in die Detmolder Ortsteile. Bürgermeister Rainer Heller lädt ab 19 Uhr in den „Gasthof zum Donoperteich, Stoddartstraße 135, in Pivitsheide ein. Es erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Abend mit Informationen und Diskussionen. Es geht um die Ortsteile Pivitsheide V. H. und Pivitsheide V. L. Die Bürgerinnen und Bürger des Ortsteiles waren gefragt, sich mit Anregungen für Gesprächsinhalte zu beteiligen. Es kamen viele Vorschläge im KuK-Büro für Kreatives und Kritisches der Stadt Detmold an, so dass auf der Tagesordnung folgende Themen stehen: Stadtplanung, Straßenbaumaßnahmen, gewünschte Verkehrsberuhigungen, Kanalbaumaßnahmen, Dichtheitsprüfung, Friedhofsangelegenheiten und Winterwartung.
Bürgermeister Rainer Heller wird gemeinsam mit Fachleuten aus der Verwaltung auf diese Themengebiete eingehen.
Eine Stunde vor der Veranstaltung besteht ab 18.00 Uhr – sowie auch im Anschluss an die Veranstaltung – die Möglichkeit, sich mit Ideen, Beschwerden und Lob an den KuK-Stand des Büros für Kreatives und Kritisches zu wenden. Interessierte sind ohne Anmeldung herzlich willkommen! Weitere Fragen beantworten Ihnen die Kolleginnen vom KuK-Büro der Stadt Detmold im Rathaus am Markt, Telefonnummer 977-100, E-Mail: KuK@detmold.de

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis