Energiewechsel

Detmold: „Musik erleben von Anfang an“ in Detmold

Pressemeldung vom 9. Juni 2011, 11:24 Uhr

Johannes-Brahms-Schule startet Kurse für den musikalischen Beginn von Babys und Vorschulkindern nach den Sommerferien

„Singen macht klug“, „Instrumentalspiel fördert die Intelligenz“ – immer wieder meldet die Presse unter solchen Schlagzeilen Untersuchungsergebnisse von Neurobiologen, Soziologen und Hirnforschern. Musizieren darf aber auch einfach nur Spass machen meint die Johannes-Brahms-Schule und bietet wieder zahlreiche elementare Musik-Kurse für Eltern und Kinder im Vorschulalter an.

Anmeldungen sind ab sofort möglich

Alle Eltern-Kind-Kurse und die Kurse für „kindergartenerprobte“ Vorschulkinder beginnen nach den Sommerferien. Ausführliche Informationen zu den Spiel- und Lernangeboten sind im Internet unter www.Johannes-Brahms-Schule.de abzurufen oder im direkten Kontakt mit der Musikschule unter Tel. 05231 – 92 69 00.

Die Anmeldung zu den halb- oder einjährigen Kursen, die wöchentlich zwischen 45 und 60 Minuten dauern und € 25.- monatlich kosten (Ermäßigungen sind möglich), sollten spätestens bis Ende Juni erfolgen.

Erstmals Eltern-Kind-Kursus „Musikgarten“ in der Burgscheune

Zum ersten Mal bietet die Städtische Musikschule in der Burgscheune Horn den Eltern-Kind-Kursus „Musikgarten“ für Eltern mit Kleinkindern ab drei Jahren an:

Der einjährige Kursus findet mittwochs um 16.15 Uhr statt. Hier wird der Rhythmus der Jahreszeiten aufgenommen und in Liedern, Rhythmusspielen, kleinen Improvisationen in Bewegung und Stimme musikalisch umgesetzt. Auch spezielle Kinderinstrumente werden eingesetzt, um durch die Ereignisse und Veränderungen des Jahres zu führen.

Der Kursus „Musikalische Früherziehung kompakt“ beginnt um 15.15 Uhr. Hier können Kinder, die ein Jahr vor der Einschulung stehen, Grundkenntnisse in Sprache und Schrift der Musik erwerben. Im zweiten Halbjahr beginnt einen Streifzug durch die Welt der Instrumente und vielleicht gibt es unverhofft eine Liebe auf den ersten Blick (oder den ersten Ton) mit einem Wunschinstrument.

Für die übrigen Elementarangebote Musiknest, Musikwiese und die weiteren Varianten der Musikalischen Früherziehung stehen Familien aus Horn-Bad Meinberg die Elementarkurse der Johannes-Brahms-Schule in Blomberg und Detmold offen.

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis