Energiewechsel

Detmold: Neuer Bollerwagen für die Detmolder Ferienspiele

Pressemeldung vom 25. Juli 2011, 12:54 Uhr

Die Vorbereitungen für die Detmolder Ferienspiele 2011 in Pivitsheide und der Innenstadt laufen auf vollen Touren. Alle Teilnehmerplätze sind belegt, die ehrenamtliche Mitarbeiter/innen geschult und das Rahmenprogramm zum diesjährigen Thema „Die Kuh ist nicht lila-tierische Ferienspiele“ erstellt.
In verschiedenen Interessensgruppen können sich die Mädchen und Jungen bei tollen kreativen Angeboten, Sportgruppen und bei Ausflügen die Sommerferien abwechslungsreich und aktiv gestalten.
Eine große Überraschung gab es in diesem Jahr von der Stadtverkehr Detmold (SVD) GmbH. Die Kinder und auch die Mitarbeiter/innen freuten sich riesig über einen neuen Bollerwagen für die Ferienspiele. Dieser wird gute Dienste nicht nur bei Ausflügen leisten, sondern auch die Mitarbeiter/innen in der Innenstadt entlasten. Hier muss täglich zwischen zwei Standorten gependelt werden. Mit dem Gefährt können dann Spielmaterialien und ähnliches vom Gemeindehaus in der Schülerstraße zur Turnhalle des Grabbe-Gymnasiums transportiert werden.

Das gesamte Team freut sich über dieses tolle Geschenk!

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis