Energiewechsel

Detmold: Sommerferienprogramm – noch sind Plätze frei!

Pressemeldung vom 14. Juli 2016, 13:30 Uhr

Die Sommerferien haben begonnen und damit die Ferienzeit nicht zur Langeweile-Zeit wird, bietet das Stadtjugendamt verschiedene Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche an. Bei einigen Ferienaktionen des Stadtjugendamtes sind noch Plätze frei, die kurzfristig vergeben werden können. Anmeldungen sind im Jugendamt der Stadt Detmold bei Frau Linnenbecker: Tel. 05231 977968 oder s.linnenbecker@detmold.de möglich.

Heranführung an die Erste Hilfe Am Mittwoch, den 20. Juli 2016 findet von 10:00 bis 11:30 Uhr die Ferienaktion „Heranführung an die Erste Hilfe“ statt. Das Jugendrotkreuz Lippe lädt Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren ein, spielerisch Kenntnisse der Ersten-Hilfe zu erlernen. Zum Kurs sollte jedes Kind ein Kuscheltier mitbringen! Kooperationspartner ist das Jugendrotkreuz Lippe, Veranstaltungsort ist das Gebäude des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Lippe e.V., Hornsche Straße 29+31 in Detmold. Die Kosten pro Kind betragen 5,00 €.

Wer hat Angst vor dem Krankenhaus? Wer sich als gesundes Kind einmal die Kinder- und Jugendmedizinische Klinik anschaut und Räume und medizinische Instrumente kennenlernt, braucht im Ernstfall keine Angst mehr zu haben. Lustig wird es, wenn die teilnehmenden Kinder auf die Klinik-Clowns treffen! Das Angebot findet am Donnerstag, 21. Juli von 10:00 bis 11:00 Uhr für 6 bis 10jährige Kinder statt. Treffpunkt ist der Spielplatz vor der Familienklinik. Für die Teilnahme an der Ferienaktion wird um 5,00 € Spende für Kinderspielzeug für die Kinder- und Jugendmedizinische Klinik gebeten.

Familienausflug in den Tierpark Olderdissen Am Mittwoch, 3. August, geht es mit dem Bus in den Tierpark Olderdissen in Bielefeld. Vor Ort ist rund drei Stunden Zeit, um sich die Tiere anzuschauen, Picknick zu machen und ausgiebig den großen Spielplatz zu nutzen. Kinder und Jugendliche können in Begleitung ihrer Eltern, Großeltern oder Verwandten mitfahren. Die Kosten betragen 2,00 € pro Person. Der Bus fährt am Bahnhof um 9:00 Uhr los und kommt gegen 14:00 Uhr dort wieder an. Ein- und Ausstieg sind auch in Pivitsheide an der Oerlinghauser Straße möglich.

Tiere und ihr Schicksal im Lippischen Tierheim Detmold Am Dienstag, 9. August, steht ein Besuch im Lippischen Tierheim Detmold auf dem Programm. Von 9:00 bis 10:30 Uhr erfahren Kinder ab 10 Jahren (gerne auch in Begleitung ihrer Eltern) vieles über die Tiere im Tierheim, warum sie im Tierheim leben und wie ein Tierheim so funktioniert. Erfahrene Tierärzte vermitteln den Umgang mit Tieren. Die Veranstaltung findet statt im Lippischen Tierheim Detmold-Hackedahl, Zum Dicken Holz 19 in Detmold. Das Angebot ist kostenlos.

Wie kommt das Küken aus dem Ei? Dieser Frage gehen Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren bei einem zoopädagogischen Angebot im Vogelpark Heiligenkirchen nach. Am Mittwoch, 10. August, von 10 bis 12 Uhr untersuchen die Kinder ein Ei und erfahren wie sich Vögel entwickeln und wie verschiedene Vogelarten brüten und ihre Jungen aufziehen. Außerdem gibt es Vögel zum Anfassen und jede Menge Spaß auf dem Spielplatz. Kosten entstehen für den Eintritt in den Vogelpark in Höhe von 4,20 € für Kinder und 6,90 € für Erwachsene.

Das Sommerferienprogrammheft ist auf der Internetseite der Stadt Detmold zu finden: www.detmold.de

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis