Energiewechsel

Detmold: Willkommens-Empfang für Neubürgerinnen und Neubürger

Pressemeldung vom 3. Januar 2013, 14:53 Uhr

Neu in Detmold? Informationen und mehr im Rathaus!

Bürgermeister Rainer Heller lädt zu einem Empfang für Neubürgerinnen und Neubürger ein. Am Mittwoch, 9. Januar 2013, gibt es im Rathaus am Markt um 18.00 Uhr vielfältige Informationen rund um Detmold.

Allen Bürgerinnen und Bürgern, die im vergangenen Jahr nach Detmold gezogen sind, möchte die Stadtverwaltung den Start im neuen Wohnort erleichtern. Auf dem Willkommens-Empfang des Bürgermeisters Rainer Heller werden Informationen rund um das Leben in Detmold geboten. Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Einrichtungen beantworten gerne Fragen zu ihren Bereichen. So bietet z. B. die Stadtbücherei die Möglichkeit, sich über ihr Angebot zu informieren. Zum Reinschnuppern erhalten Interessierte einen Gutschein für ein halbes Jahr Lesevergnügen. Ein Überblick über die Geschichte Detmolds rundet die Informationen ab. Und wer sich bisher noch nicht an das Lippische Nationalgericht Pickert herangetraut hat, hat anschließend die Möglichkeit, verschiedene Variationen zu probieren.

Die Stadt Detmold möchte aber auch etwas über die Interessen der neuen Einwohnerinnen und Einwohner erfahren:

Wie leicht ist es, sich in Detmold einzuleben?

An welchen Punkten wäre eine Unterstützung durch die Stadt Detmold hilfreich?

Anmeldung erwünscht!

„Wenn Sie im vergangenen Jahr nach Detmold gezogen sind, dann sind Sie herzlich eingeladen. Für die Organisation des Empfanges ist es wichtig, dass Sie kurz mitteilen, mit wie vielen Personen Sie kommen möchten“, so Erika Hannich aus dem KuK-Büro für Kreatives und Kritisches. Anmelden können Sie sich mit einem Anruf bei ihr unter der Telefonnummer 05231/977-209 oder mit einer E-Mail an e.hannich@detmold.de Die ersten 10 Anruferinnen und Anrufer haben direkt im Anschluss an den Empfang die Möglichkeit zu einer kostenlosen Stadtführung durch Detmold. Alle weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen einen Gutschein für eine Stadtbesichtigung zu einem Termin Ihrer Wahl.

Quelle: Stadt Detmold

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis