Energiewechsel

Dinslaken: Finanzausschuss – Zustand der Liegenschaften

Pressemeldung vom 27. Juni 2011, 13:49 Uhr

Dinslaken. Die Stadtverwaltung versucht konsequent, Personalkosten zu senken. Vor zwingenden Personalaufstockungen ist sie indessen nicht gefeit. Beispielsweise im Bereich Amtsvormundschaften und- pflegschaften oder im Bereich Kindertagespflege. Thema ist das am Dienstag, 28. Juni, ab 17.30 Uhr in öffentlicher Sitzung (Rathaus) des Finanzausschusses. Im nichtöffentlichen Teil geht es unter anderem um den baulichen Zustand städtischer Liegenschaften.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis