Energiewechsel

Dinslaken: Konzert – Musikalischer Frühling

Pressemeldung vom 25. Februar 2015, 15:35 Uhr

Dinslaken. Rund zwei Wochen vor dem Frühlingsbeginn nach Kalender feiern das Tambourkorps Dinslaken-Oberlohberg unter der Leitung von Harald Friem und der Shanty-Chor Hiesfeld, bei dem Thomas Bau-mann den Takt vorgibt, musikalisch das Erwachen den Natur. Die Arbeitsgemeinschaft musischer Vereinigungen, der beide Gruppen angehören, und der kommunale Fachdienst Kultur veranstalten am Sonntag, 8. März, Beginn 17 Uhr, in der Kathrin-Türks-Halle ein Konzert unter dem Motto „Frisch hin zum Frühling“.

Zu den beiden Ensembles gesellt sich die seit rund 20 Jahren bestehende Gruppe Gruppe „Pont Neuf“, die ebenfalls von Thomas Baumann geleitet wird. Im Mittelpunkt des Konzerts stehen Musik- und Gesangsklassiker wie „Ein Jäger aus Kurpfalz“ und „Aber dich gibt’s nur einmal für mich“, mit dem das Tambourkorps überrascht. Ebenfalls zu hören sein werden unter anderem „Fluch der Karibik“ und „Schwer mit den Schätzen des Orients beladen“, beides von den singenden Seebären vorgetragen.

Die Gruppe Pont Neuf wird die Zuhörer überraschen mit Folk aus sieben Jahrhunderten in mehr als sieben Sprachen, auf über 17 Instrumenten. Karten für das Konzert sind bei allen beteiligten Gruppen, im kommunalen Fachbereich Kultur an der Tageskasse erhältlich. Der städtische Kooperationspartner, die Arbeitsgemeinschaft musischer Vereinigungen, wurde vor genau 30 Jahren gegründet und veranstaltet für ihre aktuell 26 Mitgliedsvereine zusammen mit der Stadt etwa zehn Konzerte pro Jahr.

Die Kathrin-Türks-(Stadt)Halle, der Burginnenhof, Burgtheater, Dachstudio und das Ledigenheim in Lohberg werden von der Arbeitsgemeinschaft für Konzerte genutzt. Die Eintrittspreise für die Veranstaltungen variieren zwischen fünf und zehn Euro. Zu den Mitgliedern der AG gehören Frauen- und Männerchöre sowie gemischte Chöre, dazu Instrumentalgruppen wie Akkordeon- und Mandolinenorchester sowie zwei Tambourkorps.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis