Energiewechsel

Dinslaken: Mitmach-Theater – Ritterhelmpflicht für Drachen

Pressemeldung vom 20. Juli 2015, 10:21 Uhr

Dinslaken. Kinder ab vier Jahre können mitmachen beim nächsten Open-Air-Theater im Rahmen der Kinderferientage. Das findet am Dienstag, 28. Juli, 11 Uhr, im Burgtheater statt und steht ganz im Zeichen der Ritter. Am Hof von König Wirrbart von Stodotterbeck soll ein großes Turnier mit allem Drum und Dran stattfinden. Zu Ehren von Prinz Lispelaus, der dabei endlich zum Ritter geschlagen werden soll.

Der jedoch hat gar keine Lust, Ritter zu werden und hat die Einladungen einfach nicht abgegeben, so dass kein Ritter im ganzen Land von dem Turnier weiß. Ein Turnier ohne Ritter? Das geht überhaupt nicht, und so müssen alle auf der Bühne und im Publikum dem König ein Turnier „vorgaukeln“. „Ritterhelmpflicht für kleine Drachen“ heißt diese mittelalterliche Mär mit großen Figuren, viel Musik und Mitspielaktionen, aufgeführt wird es vom Theater Töfte aus Halle in Westfalen.

Es dauert eine gute Stunde, bei schlechtem Wetter wird die Aufführung in die Kathrin-Türks-Halle verlegt. Tickets kosten im Vorverkauf vier Euro zuzüglich Gebühr, an der Tageskasse werden fünf Euro fällig. Der städtische Fachdienst Kultur weist noch einmal darauf hin, dass der Vorverkauf weder im Bürgerbüro noch im Fachdienst selbst möglich ist. Dies geht nur an den bekannten Vorverkaufsstellen (Pressehaus Friedrich-Ebert-Straße 40 oder WM-Ticketshop im Medimax-Markt).

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis