Energiewechsel

Dinslaken: Museum – Kulturkreis hat Geburtstag

Pressemeldung vom 21. Juni 2011, 16:50 Uhr

Dinslaken. Der örtliche Kulturkreis hat Geburtstag. Seit 30 Jahren gehören der Organisation Kunstschaffende an und ebenso lange liefert der Verein Inspiration und künstlerisch-kreative Grundversorgung für interessierte Bürger dieser Stadt. Der Reigen im Jubiläumsprogramm wird begonnen am Samstag, 2. Juli, im Voswinckelshof mit der Ausstellung „eingehakt – Kunst in Kisten“. Und das ist wörtlich zu nehmen.

Im Eingangsbereich des Museums, so der Plan, soll eine etwa sechs mal sechs Meter große Wand aus insgesamt 36 einzelnen Boxen errichtet werden.

Die 120 mal 90 großen und 30 Zentimeter tiefen Kisten werden zischen 14 und 15 Uhr in die Wand eingehängt. Alle Kunstwerke, sagt der Kulturkreis, seien „Leichtgewichte“, womit sicherlich nicht der Künstlerische Wert und die Aussage, vielmehr die individuelle Beschaffenheit gemeint sein dürfte. Die teilnehmenden Aussteller sind frei in der inhaltlichen und medialen Form ihrer Werke. Ein Gesamteindruck ergibt sich erst beim Einhängen der Werke. In Gegenwart der Künstler wird die Ausstellung am Samstag, 2. Juli, 17 Uhr, eröffnet. Die Ausstellung wird bis 11. September gezeigt.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis