Energiewechsel

Dinslaken: Reisezeit – Reisedokumente für Kids

Pressemeldung vom 14. Juni 2011, 10:29 Uhr

Dinslaken. „Kinder brauchen eigene Personaldokumente, sobald sie die Bundesrepublik verlassen“, heißt es im Bürgerbüro Stadtmitte. Wer ins Ausland reise, sollte für Kinder, unabhängig von deren Alter, an einen Kinderausweis, Personalausweis oder bei Reisen in die USA an einen eigenen Reisepass für den Nachwuchs denken. In dieser Hinsicht gebe es in der Bürgerschaft große Informationsdefizite, und die Sommerreisewelle stünde vor der Tür. Reisehinweise gibt es im Internet unter www.auswaer-tiges-amt.de.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis