Energiewechsel

Dinslaken: Rumpelstilzchen: Modernes Märchen

Pressemeldung vom 18. Juli 2016, 14:33 Uhr

Dass Mädchen, jedenfalls im Märchen, Stroh zu Gold spinnen müssen und dabei Besuch von einem vorwitzigen Kobold bekommen, ist bekannt. Was passiert, wenn eine Müllerstochter Talent zum Versteckspielen hat und das Männlein auf rauchigen Blues steht, wird vom Luna-Theater am Mittwoch, 27. Juli, für Kinder ab vier Jahre um 11 Uhr im Burg-theater, alternativ im Dachstudio der Stadtbibliothek gezeigt. Zwei königliche Hofhandwerker, Jupp und Zille, schieben dabei in Slapstickmanier die Kulissen. Auch sonst gibt es viel zu lachen. 150 Tickets kommen in den Vorverkauf. Falls im Burgtheater gespielt werden kann, gibt es Karten an der Tageskasse.

Quelle: Stadt Dinslaken

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis