Energiewechsel

Dinslaken: Rundgang: Informativ, kurzweilig

Pressemeldung vom 21. März 2017, 15:50 Uhr

Nicht nur für Neubürger, auch für Alteingesessene interessant ist das, was Gästeführer Ronny Schneider bei einem Rundgang am Freitag, 7. April,ab 17 Uhr erzählt. Themen sind die ehemalige Burg, die Gründung der Stadt, die dabei verliehenenPrivilegien und die den Bürgern ehemals auferlegten Pflichten. Der Gästeführer berichtet unter an-derem über die ehemaligen Stadttore, das Zollwesen, den Mühlenteich, über den Rotbach und die Pumpennachbarschaften. 740 Jahre Stadtgeschichte werden lebendig. Interessierte sind mit fünf Euro dabei. Treffpunkt ist das Rittertor an der Althoffstraße. Verbindliche Anmeldungen nimmt die örtliche Tourismusförderung, Telefon 02064 / 66498, entgegen, alternativ auch per Email: gesa.scholten@dinslaken.de.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis