Energiewechsel

Dinslaken: Tagespflege – Interessierte gesucht

Pressemeldung vom 21. Juli 2015, 10:43 Uhr

Dinslaken. Tolerante Zeitgenossen, die gerne Zeit mit Kindern verbringen, über Einfühlungsvermögen verfügen und sich der Verantwortung für das Wachsen und Werden kleiner Leuten bewusst sind, sucht der städtische Fachdienst Kindertagespflege. Wer sich angesprochen fühlt, wem es in seiner gegenwärtigen Situation schwerfällt, Beruf und Familie zu vereinbaren und zudem in dieser Stadt wohnt, kann sich für einen Qualifizierungskurs als Tagespflegeperson in der Stadtverwaltung, Telefon 0 20 64 / 6 65 70, beraten lassen. Der nächste Kurs in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Familienbildungsstätte Voerde beginnt am 11. September und schließt mit einem bundesweit anerkannten Zertifikat ab. Interessierte aus anderen Kommunen müssen sich an das Jugendamt ihrer Wohnortgemeinde wenden.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis