Energiewechsel

Dinslaken: Tiefgarage – Zusatzkonzert tags zuvor

Pressemeldung vom 30. Juni 2011, 10:24 Uhr

Dinslaken. „Klassik in der Tiefgarage“ ist auch in diesem Jahr wiederein Renner. Die Kartennachfrage für das Konzert mit Annelieke Schwarzenegger (Violoncello), Bernhard Bücker (Klavier) und dem Klarinettisten Johannes Pieper am Sonntag, 31. Juli, 20 Uhr in der Garage von VHS und Bibliothek, ist nach Aussage der städtischen Kulturabteilung groß. Deshalb haben sich die Organisatoren zu einem Zusatzkonzert am Samstag, 30. Juli, 20 Uhr, entschlossen. Die Besucher dürfen sich an beiden Abenden in ungewöhnlichem Ambiente unter anderem auf Werke von Schumann und Beethoven, aber auch auf einen kleinen Anflug von jazzigen Elementen freuen. Ticktes für beide Tage gibt es in allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter anderem im Bürgerbüro Stadtmitte.

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis