Energiewechsel

Ennepetal: Fahrstuhl am Bahnhof

Pressemeldung vom 20. Juli 2011, 15:10 Uhr

Ennepetal (Gevelsberg) nun „offiziell“ in Betrieb
Barrierefreier Zugang möglich

Am heutigen Freitag traf sich Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen mit seinem Gevelsberger Amtskollegen Claus Jacobi am Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg).
Dort ließen sie sich von Dorothee Wasel, Deutsche Bahn Station&Service AG, die Technik des Aufzugs zum Bahnsteig vorstellen.

Dorothee Wasel: „Die Deutsche Bahn freut sich, dass der barrierefreie Zugang zu den Gleisen nun auch am Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg) realisiert werden konnte.“
Rollstuhlfahrerin Annegret Hirsch freute sich: „Nun kann ich endlich gemeinsam mit meinem Mann unsere Tochter in Aachen mit dem Zug besuchen.“

Quelle: Stadt Ennepetal

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis