Energiewechsel

Ennepetal: Jugendschutzkontrollen auf der Voerder Kirmes – Die Stadt Ennepetal zieht Bilanz

Pressemeldung vom 10. Juni 2011, 10:07 Uhr

Am Kirmessamstag wurden in Zusammenarbeit von Polizei sowie den Fachbereichen Allgemeine Bürgerdienste und Jugend und Soziales Jugendschutzkontrollen auf der Voerder Kirmes durchgeführt.
Bei rund 20 Jugendlichen wurde Alkoholkonsum nachgewiesen, im Besitz der Jugendlichen befindliche Spirituosen wurden sichergestellt.
Zwei 14-jährige wurden den Erziehungsberechtigten zugeführt, ein Jugendlicher musste von seinen Eltern abgeholt werden, da er stark alkoholisiert war und handgreiflich wurde.
Die Kinder und Jugendlichen wurden über die Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz und über die Folgen von Alkohol- und Tabakkonsum vor Ort aufgeklärt. Den Kindern und Jugendlichen sowie den jeweiligen Erziehungsberechtigten wurden zugleich die Möglichkeit der Beratung durch das Jugendamt angeboten. Dies wurde von einem Teil gerne angenommen.

Quelle: Stadt Ennepetal

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis