Energiewechsel

Erkrath: Infotag und Matinee der Jugendmusikschule in der Sechseckschule

Pressemeldung vom 13. Januar 2017, 12:24 Uhr

Am Samstag, 21.01.2017 in der Zeit zwischen 15:00 und 17:00 Uhr findet in der Sechseckschule in Hochdahl-Trills unser Infotag statt. Das gesamte Fachkollegium wird vor Ort sein und alle Interessierten beraten; die Instrumente können ausprobiert werden.

Am Sonntag, 22.01.2017, 11:00 Uhr, lädt die Jugendmusikschule zu einer Matinee in die Sechseckschule ein.

Neben Beiträgen aus den Violin-, Gitarren- und Querflötenklassen stehen im Mittelpunkt des Programms Beiträge von fünf Schülerinnen und Schülern, die sich auf den Wettbewerb Jugend musiziert vorbereiten. Der Wettbewerb des Kreises Mettmann findet am 28. Januar in der Musikschule Hilden statt und wird dieses Jahr u. a. in den Kategorien Klavier-Solo sowie Bläser-Ensemble ausgetragen.

Die drei sieben- und achtjährigen Klavierschülerinnen Sophia Amelingmeyer, Sarah Bott und Jessica Li aus der Klavierklasse von Musikschullehrerin Nina Hildebrand haben dafür je ein sechs- bis zehnminütiges Programm mit Werken verschiedener Komponisten aus unterschiedlichen Epochen vorbereitet, welches sie präsentieren werden. Auch das Duo Jonas Amelingmeyer, Trompete, und Tobias Horn, aus der Klasse von Wolfang Wurth, ehemaliger Musikschullehrer der JMS Erkrath und nun im Ruhestand, wird seine für den Wettbewerb vorbereiteten Stücke spielen. Es werden Werke von u. a. Bach, Vivaldi, Händel, Beethoven, Tschaikowsky, Dvorak und Kabalewski zu hören sein. Stadt Erkrath | Postfach 11 54 | 40671 Erkrath

Quelle: Stadt Erkrath

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis