Energiewechsel

Eschweiler: Ab sofort beginnt in Nordrhein-Westfalen die so genannte „Wiederholungsbefragung zum Zensus 2011“

Pressemeldung vom 22. Juli 2011, 14:56 Uhr

Hierbei werden landesweitinsgesamt rd. 73.000 Personen, die schon an der
Haushaltebefragung teilgenommen haben, erneut um einige Angaben gebeten. Die
Wiederholungsbefragung dient ausschließlich der Qualitätskontrolle. Sie
folgt dem gleichen Ablauf wie die Haushaltebefragung, umfasst aber
lediglich neun Fragen.

Die Wiederholungsbefragung wird unmittelbar durch den Landesbetrieb
Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) durchgeführt. Für
Rückfragen zur Wiederholungsbefragung stehen die Mitarbeiter von
IT.NRW unter Telefon (0211) 9449-5313 oder unter der Mail-Adresse
wdh-zensus@it.nrw.de zur Verfügung.

Quelle: Eschweiler – Pressebüro

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis