Energiewechsel

Frechen: Geschichts- und Denkmalquiz in Frechen

Pressemeldung vom 15. Juli 2011, 16:10 Uhr

Gewinner bekommen Geld- und Sachpreise

Das Stadtarchiv Frechen und die Untere Denkmalbehörde lassen rechtzeitig zu Beginn der Ferien und zum Tag des offenen Denkmals 2011 das Frechener Geschichts- und Denkmalquiz wieder aufleben. Zur Lösung des Rätsels müssen Fragen zur Stadtgeschichte sowie zu denkmalgeschützten Bauten im Stadtgebiet beantwortet werden.

Alle Frechener Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Teilnahmebögen wurden an die Frechener Kindergärten und Schulen verteilt. Darüber hinaus sind die Bögen an der Information des Frechener Rathauses und an vielen weiteren Stellen erhältlich. Der Quizbogen steht auch im Internet unter www.stadtarchiv-frechen.de als Download zur Verfügung.

Die Gewinner bekommen attraktive Geld- und Sachpreise. Einsendeschluss ist der 22. August. Die Preisverleihung findet dann am Aktionstag des Stadtarchivs unter dem Titel „Finchen besucht Frechen“ statt. Dieser Aktionstag findet am 25. September statt. Bürgermeister Hans-Willi Meier und der Denkmalschutzbeauftragte Egon Heeg werden die Preise dann auf der Bühne vor der ehemaligen Marienschule (Hauptstraße 110 bis 112) überreichen. Die Gewinner werden vorab schriftlich benachrichtigt. Fragen zum Quiz beantwortet bei der Frechen Hildegard Schlicker unter Telefon 02234/501-411.

Quelle: Stadt Frechen / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis