Energiewechsel

Frechen: Umweltschutztage – Wanderung über die Glessener Höhe

Pressemeldung vom 13. Juli 2015, 10:23 Uhr

„Natur aus zweiter Hand – Waldentwicklung auf der Glessener Höhe“

Eine Wanderung über die Glessener Höhe (Kippe) findet am Sonntag, 16. August, von 10 bis 14 Uhr im Rahmen der Frechener Umweltschutztage statt. Die Umweltschutztage widmen sich in diesem Jahr dem Schwerpunkthema „Natur“.

Unter fachkundiger Führung des Regionalforstamtes werden die Geschichte der Kippe, die Weiterentwicklung der Rekultivierung und die naturnahe multifunktionale Waldwirtschaft erläutert. Die rund vierstündige, zirka 10 km lange Wanderung führt über die Glessener Kippe und ist daher ein wenig anstrengend. Eine Rast wird am Gipfelkreuz eingelegt.

Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Waldparkplatz Haller Hof, in Bergheim-Oberaußem. Es wird empfohlen wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen. Anmeldungen sind erforderlich und werden im Umweltbüro der Stadt Frechen telefonisch unter 02234/501-376 oder per Mail an umwelt@stadt-frechen.de<mailto:umwelt@stadt-frechen.de> entgegen genommen.

Quelle: Stadt Frechen / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis