Energiewechsel

Geldern: Parken in Geldern – Viele Parkplätze für Besucher der Kirmes

Pressemeldung vom 7. Juni 2011, 12:01 Uhr

GELDERN Über die Pfingstfeiertage steht den Kirmesgästen auch das Marktparkhaus am Südwall zur Verfügung. Wie gewohnt, bleibt dabei die erste Parkstunde kostenfrei. Jede weitere Stunde kostet 70 Cent.
Weitere Stellflächen finden die Besucher der Pfingstkirmes an allen Gelderner Stadtzufahrten. Für Verkehrsteilnehmer aus Richtung Kevelaer und Kapellen bieten sich im Bereich Harttor die Plätze vor Aldi, Lidl und Rewe an.
Besucher aus Richtung Kerken und Hartefeld parken im Bereich Krefelder Straße, am Gelderner Friedhof, am Geldertor sowie an den Sporthallen am Bollwerk und an der Landwehr. Parkmöglichkeiten gibt es außerdem auf dem Parkplatz der Firmen Philipps und Trinkgut.
Besuchern aus Richtung Straelen empfiehlt die Stadtverwaltung die Parkplätze der Park & Ride- Anlage am Bahnhof.
Gäste aus Richtung Wesel sollten die Parkplätze am Penny-Markt im Bereich der Weseler Straße, an der Kreisverwaltung am Boeckelter Weg und an der Stadtverwaltung am Issumer Tor anfahren.

Quelle: Stadt Geldern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis