Energiewechsel

Gemeinde Alpen: Neue Kunstausstellung im Rathaus

Pressemeldung vom 29. Juli 2011, 13:03 Uhr

In den Monaten August und September präsentiert der Maler Thomas Krug im Rathaus der Gemeinde Alpen eine Bilderausstellung unter dem Titel „Landschaft in Farbe“. Die Bilder sind in Acryl und Öl gemalt und zeigen die Wechselwirkung von Landschaft, Umgebung, Natur, Stimmung und Farbe. Die Vorlagen erhielt der Künstler auf Wanderungen und Reisen durch verschiedene Natur- und Kulturräume Europas. Die Landschaft wirkt mit all ihren Sinnesreizen auf jedes Individuum und beeinflusst die Stimmung – so der Künstler. Er übersetzt die Stimmung in Farbe und schafft damit eine eigene Welt.

Die Ausstellung befasst sich sowohl mit Natur- als auch Kulturlandschaften. Die Bilder „Am See“, „Abend in den Dünen“ oder „Vor dem Frühling“ beschäftigen sich quasi mit der unveränderten Natur, während die Arbeiten „Sommer in der Toskana“ oder „Spanisches weißes Dorf“ die Spannung von Kultur und Landschaft reflektieren.

Der Künstler Thomas Krug, der seit dem Jahr 1995 in Alpen lebt, wurde im Jahr 1960 geboren und absolvierte ein Studium der Humanmedizin. Seit seiner Jugendzeit beschäftigt er sich mit Malerei und Zeichnung. Er selbst sagt von sich, dass er nach Tusche- und Kohlezeichnungen sowie Aquarellmalerei die Acryl- und Ölmalerei für sich als Mittel einer vielschichtigen und universellen Gestaltungsmöglichkeit entdeckt hat und stellt seiner Werke ab Montag, den 01.08.2011, der Öffentlichkeit im Rathaus zur Verfügung.

Quelle: Gemeinde Alpen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis