Energiewechsel

Goch: Familienbörse beschenkt Astra-Kinder

Pressemeldung vom 21. Dezember 2016, 15:33 Uhr

Das Team der Familienbörse Maria-Magdalena hat die Kinder und Jugendlichen des städtischen Jugendzentrums Astra mit einer großzügigen Spende in Höhe von 400 Euro bedacht. Das Geld wird dafür genutzt, den Astra-Besuchern mit kleinen Weihnachts-Präsenten eine Freude zu machen. Tina Görtz, Sonja Diederichs und Delia Jansen übergaben sie persönlich in der Einrichtung. Astra-Mitarbeiter Björn Peters bedankt sich bei herzlich hierfür.

Das Team der Familienbörse Maria Magdalena richtet seit vielen Jahren Kleider- und Spielzeugbörsen aus. Mit Spenden werden zudem jährlich soziale und karitative Einrichtungen unterstützt.

Quelle: Stadt Goch / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis