Energiewechsel

Goch: Graefenthal-Führung mit Ruth Küppers

Pressemeldung vom 12. Juli 2016, 13:37 Uhr

Die nächste Führung über das Gelände des Klosters Graefenthal startet jetzt Sonntag (17.7.16) um 11.00 Uhr. Gästeführerin Ruth Küppers berichtet unter anderem darüber, warum das Kloster an genau dieser Stelle entstand und welche Voraussetzungen Novizinnen hatten, in den Konvent einzutreten. Treffpunkt der Graefenthal-Führung ist der Torbogen am Eingang des Klostergeländes an der Maasstraße in Asperden. Sie dauert etwa 90 Minuten. Die Teilnahme kostet 4 Euro, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Öffentliche Führungen auf Graefenthal finden bis einschließlich 16. Oktober statt.

Quelle: Stadt Goch / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis