Energiewechsel

Goch: Reisemobilwallfahrt – Bruno Grassini singt in Goch

Pressemeldung vom 22. Juli 2011, 09:59 Uhr

GOCH Anlässlich des 750-jährigen Bestehens der Stadt Goch bereiten die
Organisatoren ein besonderes Highlight zur
Arnold-Janssen-Reisemobilwallfahrt vor. Jetzt Freitag (22. Juli 2011) wird
der bekannte Musical-Darsteller Bruno Grassini ein Konzert in der
Arnold-Janssen-Kirche geben. Grassini spielte weltweit in sieben
Inszenierungen die Rolle des Luigi Lucheni in „Elisabeth“ und gab unter
der Regie von Roman Polanski den Alfred im „Tanz der Vampire“, einem der
beliebtesten Musicals Deutschlands. Die schönsten Musicalmelodien hat der
gebürtige Italiener im Gepäck, wenn er am Freitag ab 19 Uhr in Goch zu
Gast ist. Selbstverständlich bei freiem Eintritt, wie zu allen
Veranstaltungen im Rahmen von „750 Jahre Stadt Goch“.

Alle Informationen zum Programm der Arnold-Janssen-Reisemobilwallfahrt
gibt es im Internet bei www.reisemobilwallfahrt.de

Quelle: Stadt Goch / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis